29. Kasseler Abfall- und Bioenergieforum 2017

Anmeldung Teilnehmer

 Anmelderformular (PDF) zum Download

Teilnahmegebühren

Die Teilnahmegebühr für das Kasseler Abfall- und Bioenergieforum beträgt 470,- € (zzgl. MwSt.) bzw. für Behörden und Hochschulen 380,- € (zzgl. MwSt.). Darin enthalten sind der Besuch der Tagung und der Kongressmesse, die Tagungsunterlagen sowie die Teilnahme am Geselligen Abend. Der Mittagsimbiss für die drei Veranstaltungstage ist ebenfalls in der Teilnahmegebühr inbegriffen.
Die Teilnahmegebühr für Studierende, Umschüler und Arbeitslose beträgt inklusive aller zuvor genannten Leistungen 160,- € (zzgl. MwSt.). Bitte der Anmeldung eine entsprechende Bescheinigung (Immatrikulations-, Lehrgangs- oder Arbeitslosenbescheinigung) beifügen.

Anmeldebedingungen

Nach Eingang Ihrer Anmeldung (per Internet, per E-Mail oder per Fax) erhalten Sie eine Anmelde-bestätigung, eine Eintrittskarte, eine Wegbeschreibung sowie die Rechnung.
Bei schriftlicher Abmeldung bis zum 28. März 2017 (Eingangsdatum) wird eine Bearbeitungsgebühr von 50,- € (zzgl. MwSt.) erhoben. Bei einer Abmeldung nach dem 28. März 2017 werden die vollen Teilnahmegebühren berechnet. Eine Erstattung der Teilnahmegebühren ist nicht möglich, im Verhinderungsfall ist die Anmeldung jedoch auf einen Stellvertreter übertragbar.



Pflichtfeld *
  Captcha erneuern