Herstellerforum

31. Kasseler Abfall- und Ressourcenforum 2019

Bioabfall- und stoffspezifische Verwertung

Die Präsentationen finden parallel zu den Hauptforen statt

 Bankettsaal  Mittwoch, 10. April 2019, Beginn 8.30 Uhr

Luftreinigung/Geruchsneutralisierung –
Aktuelle Ergebnisse: Kompostierungs- und Vergärungsanlagen, biologische Abfallbehandlung

Air Cleaning, Walsrode

Referent: Harald Richert

Vorstellung BACKHUS CON System

Eggersmann Anlagenbau Concept GmbH, Bad Oeynhausen

Referent: Jan Gressmann

Pfropfenstromverfahren ohne flüssige Gärreste – Projektvorstellung CR&R, USA

Eisenmann Anlagenbau GmbH & Co. KG, Böblingen

Referent: Thomas Schlüter

Europäische Abfallverbringung, Markteinschätzung und Auswirkung des Brexit

Geminor GmbH, Ulm

Referent: Ralf Schöpwinkel

Messtechnik in Batch-Trockenfermentationsanlagen

Herhof GmbH, Solms

Referent: Christoph Kaufmann

Neue Entwicklungen

Hitachi Zosen Inova AG, Zürich (CH)

Referent: Raiko Kolar

Mit Fremdstoff-Detektions-Systemen die Erfassungsmenge sowie die Qualität der Wert-stofffraktionen (u. a. Bioabfall) deutlich erhöhen

Maier & Fabris GmbH, Tübingen

Referent: Hans J. Maier

Das trockene Kompostwerk – Neue Chancen für Qualitätskompost

NEW eco-tec Verfahrenstechnik GmbH, Mühldorf am Inn

Referent: Christian Wenner

Neue Entwicklungen

Sutco RecyclingTechnik GmbH, Bergisch Gladbach

Referentin: Dorothee Sänger

Neue Entwicklungen

Thöni Industriebetriebe GmbH, Telfs (A)

Referent: Reinhard Walk

  Stand: 24.01.2019